Vielleicht denkst du “Automatisch Kunden gewinnen ist doch totaler Unsinn!”

Dann hast du bestimmt noch nichts von Marketing-Automatisierung gehört. Dies sind Systeme, die du einmal aufbaust und die dann vollkommen automatisiert für dich arbeiten. Ein sogenanntes „Set it, forget it!“-System.

Heute möchte ich dich mit dieser Art von Systemen bekannt machen.

Unter einem „Set it, forget it!“-System verstehen wir Kundenakquise-Prozesse, die vollständig automatisiert über das Internet ablaufen.

Erfolgreiche Unternehmer tauschen Ihre Zeit nicht gegen Geld. Stattdessen investieren sie ihre Zeit in den Aufbau eines Systems, das zwei zentrale Aufgaben übernimmt:

  1. Es gewinnt automatisiert über das Internet für dein Unternehmen neue Kunden.
  2. Es liefert dein Produkt an Ihre Kunden aus.

Aufgrund der vollständigen Automatisierung sind „Set it, forget it!“-Systeme beliebig skalierbar. Unternehmen, die ein „Set it, forget it!“-System für ihre Kundenakquise einsetzen, haben sich im Rahmen von Unternehmensbewertungen als um ein Vielfaches wertvoller erwiesen als solche, die ihre Kunden „manuell“ gewinnen.

Die folgende Abbildung verdeutlicht den Ablauf eines „Set it, forget it“-Prozesses:

setitforgetit System von Klick-Tipp

setitforgetit System Quelle: Klick-Tipp

 

Im Folgenden möchte ich dir den Prozess im Detail vorstellen.

Der Prozess beginnt damit, dass du Besucher über gezieltes Online-Marketing auf deine Website lenkst. Dort versuchst du nicht, dein Produkt oder deine Leistung gleich beim ersten Kontakt mit dem Interessenten zu verkaufen. (Wissenschaftliche Studien belegen, dass der durchschnittliche Internet-User frühestens bei seinem siebten Besuch auf einer ihm anfangs unbekannten Website kauft; zuvor fehlt das im anonymen Umfeld des Internets so wichtige Vertrauen).

Statt die Dinge zu überstürzen, bietest du deinen Besuchern auf deiner Website hochwertige, themenbezogene Informationen an. Versende diese Informationen als Dankeschön per E-Mail, wenn die Interessenten ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen. Die Quote der Anmeldungen zum Bezug von sachbezogenen Informationen, die die Empfänger zu keinerlei Gegenleistung verpflichten, liegt in der Regel bei mindestens 10 Prozent. Das gilt selbst dann, wenn die Inhalte der entsprechenden Websites noch nicht mithilfe von »Splittests« getestet wurden. Wenn du die Effektivität deiner Website auf der Grundlage von »Splittests« steigest, kannst du noch weitaus höhere Eintragungsraten erreichen.

Liefere deinen Interessenten, sobald sie sich in deine E-Mail-Liste eingetragen haben, über eine programmierte, vollautomatische E-Mail-Serie, einen sogenannten »Autoresponder«, hochwertige Informationen aus. Stelle ihnen darin dein Angebot Schritt für Schritt vor. Auf diese Weise kannst du zu den Personen in deinem virtuellen Kontaktnetzwerk eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen. Du ebnest damit den Weg automatisch Kunden zu gewinnen.

Die Vorteile der geschilderten Herangehensweise liegen auf der Hand. Erstens werden deine Leserinnen und Leser dich und dein Angebot durch deine E-Mail-Serie kennenlernen und allmählich Vertrauen zu dir zu fassen. Wenn deine Informationen für sie nützlich sind, dann werden sie viel eher kaufen als Personen, die deine Website zum ersten Mal besuchen.

Zweitens kannst du deine Leser immer wieder von neuem auf dein Angebot hinweisen, ohne jedes Mal Geld für Werbung ausgeben zu müssen. Du versetzt dich also in die Lage, kostenfrei für deine Produkte zu werben.

Drittens kannst du dir mit deiner eigenen E-Mail-Liste sogar dann ein Einkommen schaffen, wenn du kein eigenes Produkt anbietest. Stattdessen kannst du dem Kreis deiner Abonnenten über ein passendes Partnerprogramm die Produkte anderer Anbieter vorstellen.

E-Mail-Marketing ist der goldene Schlüssel zu einem profitablen Internetgeschäft. Es macht dich unabhängig und finanziell frei, denn es versetzt dich in die Lage, wann immer du möchtest (und so oft du möchtest) „per Knopfdruck“ Besucher auf eine beliebige Webseite zu lenken. E-Mail-Marketing ist eine hochwertige und darüber hinaus absolut krisensichere Besucherquelle.

Kunden automatisch gewinnen ist demnach kein Mythos, sondern für viele erfolgreiche Unternehmen bereits gängige Praxis.

Ein Werkzeug um ein solches “Set it, forget it”-System aufzubauen bietet übrigens das deutsche Unternehmen Klick-Tipp.

In diesem kleinen Comic-Video wird erklärt, wie es am Beispiel einer Webseite funktioniert.

Du möchtest mehr Tipps haben, wie du Teile deines Marketings und Vertriebs automatisieren kannst?


Dann trag dich in meine Gästeliste ein und erhalte weitere spannende und wertvolle Tipps direkt in dein Postfach.

Mit Absenden des Formulars akzeptierst du meine Datenschutzerklärung.

Mein Name ist Corwin von Kuhwede, ich liebe, lebe und arbeite in Leipzig.

Seit 17 Jahren bin ich Unternehmer. 2003 gründete ich, kurz nach der Geburt des Internets in Deutschland, mein erstes Internet-Unternehmen. Mittlerweile habe ich 17 Jahre Erfahrung im Online-Bereich.

Außerdem blicke ich auf 13 Jahre Selbständigkeit als Porträtfotograf zurück. Noch immer betreibe ich ein eigenes Studio im Herzen von Leipzig.

Ich arbeite als Unternehmensberater für Marketing-Automatisierung, Trainer für Kreative, sowie Autor und Speaker.

Meine Mission im Leben ist es, erfolgreichen Unternehmern zu mehr Wachstum und Skalierbarkeit ihres Unternehmens zu verhelfen und Kreative dabei zu unterstützen von Ihrer Leidenschaft gut leben zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.